Orientierungslauf im Sportunterricht


Lichtbringer für Tiere in Not!

Schülerinnen und Schüler der MMS-Großklein zeigen Achtung und Mitgefühl für Tiere in Not. Die Unterrichtsthematik „Auch du kannst ein Engel sein“ motivierte zahlreiche Kinder und auch Lehrpersonen, ein sichtbares Zeichen zu setzen. Da das Hundeelend in und um Zadar (Kroatien) enorm ist, haben wir uns entschieden, für diese Straßenhunde Sach- und Futterspenden zu sammeln. Das Interesse an diesem Projekt mitzuwirken, war beeindruckend; in nur wenigen Wochen füllte sich der Sammelplatz vor dem Konferenzzimmer mit Trocken- und Nassfutter, Leckerlis und Hundespielzeug. Noch vor Weihnachten wird Herr Herbert Ferstl eine lange Fahrt antreten, um den Straßenhunden im Tierasyl bei Zadar, diese Spende zu überbringen. Wir bedanken uns herzlich für diesen wertvollen Einsatz. Aber auch ein regionales Tierheim wollen wir unterstützen und sammeln für die Einrichtung „Schutzengeldorf der behinderten Katzen“ in Kalsdorf bei Graz.

Resümee: Gemeinschaft bietet viele Möglichkeiten zu helfen, stets lohnt es sich, uns für einander einzusetzen. Durch kleine gute Taten, Sensibilität und Optimismus kann jeder von uns ein Engel und somit Lichtbringer in dunklen Zeiten sein.


Fußball in Zeiten von Corona